TOP 10 Tipps zur Hemmungslos der Zugriffe auf deinen Blog

In einem Blogger-Leben kommt ein wirklicher Tag – der Vierundzwanzig stunden, an dem sie zuerst einen neuen Blog anlassen. Nun, es sei denn, du bist rausgegangen und hast den Blog eines anderen gekauft. Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Kaufen mit nur einem sehr loyalen Leser veröffentlicht wird – euch. Vielleicht hattest du allerlei Tage später ein paar Hits, als auch du deiner Schwester, deinem Vater, deiner Nutte und deinem besten Anhaenger von deinem neuen Weblog erzählst. Aber das ist echt ungefähr so sehr weit, denn es um die Top 10 Techniken behandelt, die heisse Blogger nutzen können, mit der absicht Leser zu finden.

Das befinden sich Tipps sehr für neuzeitliche Blogger, jetzt für diejenigen, die gerade kein Publikum bestizen und den Ball veranlassen wollen.

Es unterstützt, wenn Sie von haushoch nach herunter an der Liste schaffen, da jede Technik uff (berlinerisch) dem vorherigen Schritt aufbaut, um Ihnen zu beistehen, Schwung über erzeugen. Falls Sie einmalig genügend Dynamik entwickelt haben, gewinnen Sie etwas, was “Traktion” genannt wird. Das ist die ausreichend große Zielgruppe (ungefähr 500 Leser pro Tag sind gut), dass Jene nicht mehr derart hart arbeiten müssen, um neue Leser zu finden. Stattdessen erledigen Die derzeitigen kovatchev.de treuen Leser die Arbeit für Sie über 10 Tipps

10. Schreiben Sie mindestens fünf große “Säulen” -Artikel. Dieses Säulenartikel ist echt normalerweise ein Artikel vom Tutorial-Stil, jener darauf abzielt, Ihrem Publikum etwas beizubringen. Im Allgemeinen sind jene länger denn 500 Wörter und bestizen viele sehr praktische Tipps oder Ratschläge. Dieser Paper (umgangssprachlich), den Sie gerade studieren, könnte als eine Säule betrachtet sein, da dieses sehr unbedingt ist und eine grosse “How-To” -Lektion bietet. Jene Art von Artikel zusammen langfristige Attraktivität, bleibt zeitgerecht (es ist natürlich nicht neu oder zeitabhängig) und anbietet echten Geltung und Einblick. Je alle Säulen Jene auf Ihrem Blog besitzen, desto ratsamer.

9. Schreibe den neuen Blog-Eintrag pro Tag mindestens. Bei weitem nicht jeder Artikel muss eine Säule sein, aber Jene sollten daran arbeiten, diese fünf Säulen zur gleichen Zeit verratzt zu bekommen, während Wir Blog qua täglichen Nachrichten oder dem kurzen Artikelstil-Post frisch stoppen. Das Wichtigste ist, den Besuchern des ersten Males zu zeigen, dass Ihr Blog die ganze Zeit aktualisiert sieht man, so dass sie das Gefühl besitzen, dass jene, wenn jene morgen zurückkommen, wahrscheinlich irgendetwas Neues finden werden. Somit werden Ihre Website qua einem Lesezeichen versehen oder aber Sie zurückhalten Ihren Blog-Feed.

Jene müssen bei weitem nicht immer einen Beitrag pro Tag machen, aber es ist wichtig, dass Jene es tun, wenn Ihr Blog brandneu ist. Sobald Jene die Traktion bekommen, haben sich verpflichtet Sie trotzdem die frischen Inhalte hochstellen, aber Die treue Beobachter werden mehr verzeihen, wenn Sie stattdessen auf einige wenige pro Woche verlangsamen. Die ersten Monate sind kritisch, je mehr Dings Sie zu dieser Zeit produzieren sachverstand, desto ratsamer.

8. Verwenden Jene einen richtigen Domänennamen. Wenn Sie es ernst glauben mit Bloggen, nehmen Jene es verbissen mit dem, was Sie Ihren Weblog nennen. Dieserfalls Leute dasjenige Wort über Ihren Kaufen leicht verbreiten können, benötigen Sie einen leicht über merken fähigen Domänennamen. Die Leute unterhalten oft mit hilfe von Blogs, die sie erbitten, wenn sie mit Freunden in der realen Welt sprechen (das ist natürlich die Offline-Welt, erinnerst du dich fuer diesen Ort? ), Folglich musst ihr es leicht machen, das Wort zu verbreiten und deine WEB-ADRESSE weiterzugeben. Versuchen Sie ferner erhalten Sie eine. com, wenn Sie können und sich auf kleine unkompliziert zu merkende Domains einstellen, anstatt gegenseitig Gedanken via die korrekten Keywords zu machen (natürlich, wenn Sie großartige Keywords erhalten ferner sich leicht merken sachverstand, dann bestizen Sie einen guten Lage gemacht! ).

7. Beginne mit dem Kommentieren anderer Blogs. Wenn Sie Die Pfeilerartikel ferner Ihre täglichen frischen kleineren Artikel bestizen, ist Ihr Blog reif, der Welt ausgesetzt abgeschlossen sein. Die der sexiesten Möglichkeiten, den richtigen Lesertyp für Den richtig ausgestellten Blog zu finden, besteht darin, die Blogs anderer Leute zu kommentieren. Sie müssten versuchen, Kommentare zu Blogs zu erfassen, die gegenseitig auf ein ähnliches Nischenthema konzentrieren, angesichts der tatsache die Leser dort scheinbar eher an Ihrem Weblog interessiert befinden sich.

Die meisten Blog-Kommentar-Systeme ermöglichen es Ihnen, Ihren Namen / Namen mit Einem Blog verknüpft zu kontext, wenn Sie einen Notiz hinterlassen. So finden die Leute Den richtig ausgestellten Blog. Falls Sie das produktiver Kommentator sind ferner immer irgendetwas Wertvolles zu sagen bestizen, dann sein die Personen daran interessiert sein, mehr von Ihrer Arbeit abgeschlossen lesen und somit über Ihren Blog zu blättern.

6. Trackback und Link zu anderen Blogs mit Ihren Blog-Posts. Ein Trackback ist die Art Blog-Konversation. Wenn Jene einen frischen Artikel mit Ihr Blog schreiben des weiteren diesen verlinkt oder uff (berlinerisch) den Paper (umgangssprachlich) eines anderen Bloggers verweist, können Sie einen Trackback für den Eingabe erstellen. Was das heisst, ist diese eine, abgeschnittene Plan Ihres Blogposts in seinem Blogeintrag zu hinterlassen – es ist ungefähr so, als darf Ihr Blog den Kaufen einer anderen Person benennen, dass Sie einen Paper (umgangssprachlich) geschrieben bestizen, der sie erwähnt. Trackbacks erscheinen vielmals wie Kommentare.

Das ist diese eine, gute Methode, denn falls Sie Kommentare hinterlassen, lässt ein Trackback einen Link von einem anderen Weblog zu Diesem zurück, dem Leser bedenken können, jedoch er macht auch irgendetwas sehr Wichtiges – der mathematiker erhält die Aufmerksamkeit des anderen Bloggers. Der andere Blogger sieht man kommen des weiteren deinen Artikel lesen, mit der absicht zu sehen, was du über sie geschrieben dein eigen nennst. Sie sachverstand dann ein loyaler Bücherwurm von Ihnen werden oder aber Sie mindestens überwachen des weiteren wenn Jene Glück haben, einige Arbeitszeit später die Straße machen, können Sie eine Pfostenverbindung zu Ihrem Blog erledigen, der alle neue Leser holt.

5. Ermutigen Sie Kommentare zu Diesem eigenen Blog. Eine jener mächtigsten Chancen, jemanden davon zu überzeugen, ein loyaler Leser abgeschlossen werden, ist es, abgeschlossen zeigen, dass andere untertanentreue Leser Ihrer Arbeit bereits folgen. Sofern sie diagnostizieren, dass Personen auf deinem Blog einen kommentar abgeben, dann folgern sie, dass dein Teil gut das muss, denn du Leser hast, also sollten sie bleiben ferner sehen, worum es dreht. Um Kommentare zu gewinnen, können Sie einfach diese eine, Frage in einem Blogpost einstellen. Achten Jene darauf, immerzu auf Kommentare zu kontern, damit Jene die Konversation aufrechterhalten können.

4. Reichen Wir neuesten Säulenartikel zu einem Blog-Karneval ein. Dieses Blog-Karneval ist ein Beitrag atomar Blog, der eine Sammlung von Artikeln aus unzaehligen verschiedenen Blogs zu einem bestimmten Thema zusammenfasst. Die Begriff ist, einige der sexiesten Inhalte zum Thema in einer bestimmten Woche zu sammeln. Mehrfach verlinken mehrere andere Blogs zu einem Karneval-Gastgeber und als solche genießen die Leute, die Paper (umgangssprachlich) im Karneval haben, die Spitze mit neuen Lesern.

Um den korrekten Blog-Karneval zu gunsten von Ihren Weblog zu finden, forschen Sie entsprechend

3. Senden Sie Ihren Blog an. Um echt zu sein, wird jener Tipp in keiner weise eine Flut von neuen Lesern bringen, aber es ist so sehr einfach über tun und dauert lediglich fünf Minuten, also ist echt es die Mühe kartenwert. Gehen Sie zu Weblog Top Sites, suchen Sie die umfassende Kategorie zu gunsten von Ihren Weblog und reichen Sie ihn ein. Jene müssen ein paar Codezeilen kopieren und in Ihren Kaufen einfügen, dieserfalls Sie 1 Rang vergeben und gegenseitig dann zurücklehnen und den eingehenden Qualifizierte besucher beobachten sachverstand. Mit jener Technik sein Sie scheinbar nur 1-10 eingehende Leser pro Vierundzwanzig stunden erreichen, aber im Laufe der Zeit kann aufbauen, wenn Sie die Rangliste erklimmen. Es unterstützt alles!

2. Okkult Sie Ihre Artikel dieses. Dies sieht sich als weiterer Tipp, der nicht sofort Munter neuen Besuchern einbringt (obwohl es möglich ist, wenn Sie dieses weiterhin tun), aber das lohnt sich, weil Jene einfach benützen, was Sie bereits haben – Ihre Säulenartikel. Einnehmen Sie einmalig pro Sieben tage einen Ihrer Säulenartikel und reichen Jene ihn wo ein. Das Artikel sieht man dann zu gunsten von andere Leute verfügbar, die Ihren Artikel auf ihrer Website oder in einem Newsletter veröffentlichen können.

Wie Jene davon profitieren, ist die sogenannte “Resource Box”. Sie erstellen Ihre eigene Ressourcen-Box, die als eine Signaturdatei ist, in die Jene ein bis zwei Sätze einbinden ferner auf Die Website (oder in diesem Fall den Blog) heim verlinken. Jedweder, der Diesen Artikel veröffentlicht, muss Die Ressourcenbox haben, damit Sie eingehende Sexseiten erhalten. Falls jemand via einem großen Newsletter Diesen Artikel veröffentlicht, können Sie viele neue Leser zeitgleich erhalten.

1. Posten Sie mehr Säulenartikel. Ganz einfach, was Jene oben tun, wird Ihnen helfen, Blog-Leser zu finden, doch alle Techniken, die mein aufgelistet habe, funktionieren alleinig, wenn Sie starke Säulen an Ort und Stelle haben. Minus sie, falls Sie ganz einfach oben machen, können Jene Leser überblicken, aber jene werden nicht bleiben oder aber die Aufwand machen, zurückzukommen. Ziel ist natürlich es, pro Woche den soliden Pfeilerartikel zu erstellen und solange bis zum Schluss des Jahres wird es eine Datenbank mit über 50 geiler Artikeln geben, die es Ihnen gestatten werden, immer mehr Bücherwurm zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>